[Supportergespräch] Mister Guerke

  • Hallo zusammen,


    ich bin der Bastian, bin 24 Jahre alt und komme aus Oberhausen (NRW). Ich befinde mich derzeit im dritten Lehrjahr meiner Ausbildung zum Fachinformatiker und arbeite seit nun fast zwei Jahren im Homeoffice.

    Nebenbei bin ich bei der Freiwilligen Feuerwehr tätig und arbeite als Admin für eine E-Sports Website für CS:GO.

    Durch meinen Beruf und auch Hobby bringe ich in Sachen IT folgendes mit: Arbeiten und Skripten mit UNIX/Linux, Virtualisierung, Netzwerke aufbauen und sichern, Administrieren von Windows und Linux System, sowie E-Mail Servern. Mehr fällt mir gerade nicht ein aber da findet sich bestimmt noch einiges :D


    Bei PD bin ich seit etwa drei Wochen vertreten und konnte schon einige Stunden auf mein Konto gutschreiben. Ich habe mittlerweile fast 2.400 Spielstunden bei Arma 3 und habe diese hauptsächlich auf RP Servern verbracht. Außerdem war ich Mitgründer einer der größten Arma 3 Server im deutschsprachigen Raum bei den Anfängen von Altis Life.

    Auf dem Server bin ich als "Mister Guerke" bekannt und konnte mir (glaube ich) einen positiven Namen in der Community machen. Ich bin der Leader von der Gruppierung "SGS" welche aber eher eine Gemeinschaft ist und wir nicht als Clan gesehen werden wollen. Bis jetzt habe ich in der Zeit auf dem Server sehr viel Kontakt mit anderen gehabt und ansonsten gefarmt und tolle Leute kennengelernt.


    Ich denke dass ich für das Team eine große Bereicherung sein kann, da ich ein hohes IT-Kenntnis mitbringe, sowie weitreichende Erfahrung in der Administration und im Support bei Arma Projekten. Auch durch meinen Nebenjob konnte ich einiges an Erfahrung sammeln wie sich Probleme mit Usern lösen lassen und wie man Spieler generell behandelt. Hauseigene Schulungen habe ich dazu auch weitreichend bekommen.

    Außerdem bin ich ein sehr offener und geselliger Mensch. Das arbeiten im Team liegt mir sehr gut und ich weiß auf was ich acht geben muss.

    Ich würde mich freuen ein größerer Teil dieser Community zu werden, da ich gerne helfe und auch glaube dies zu können. Hinzu kommt, dass Ihr es seit Ewigkeiten geschafft habt Arma wieder Interessant für mich zu machen und ich das Projekt seit den Anfängen begleite.

    Trotz allem hätte ich noch genug zeit für Aufgaben im Support. Allein durch das arbeiten im Homeoffice bin ich bereits früh erreichbar. Meine Hauptzeiten liegen unter der Woche zwischen 12 und 22 Uhr und am Wochenende eher unbestimmt, da ich mich dort auch mal gerne mit Freunden treffe etc.


    Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung


    LG Bastian aka Mr. G :)

  • Hallo Herr Guerke,


    Entschuldigen Sie bitte, da war ich nicht aufmerksam genug. Ich danke Ihnen vielmals für Ihre Bewerbung und Ehrlichkeit. Wir werden uns bei Ihnen bezüglich eines Termins bei Ihnen melden.


    Vielen Dank für Ihr Verständnis.


    Mit freundlichen Grüßen

    Leonard Engler