Vorschlag für das Crime Rip

  • Moin,


    ich habe mir etwas Gedanken für das Crime Rp gemacht, wie man das noch durchsetzen könnte ? Wir spielen auf einer Deutschlandkarte, wie wir wissen das Deutschland ja auch Nachbarländer wie die Niederlande, Polen und Tschechien hat. Man könnte wenn dies kein großeraufwand wäre diese drei Länder zumindest Grenzstädte hinzufügen. Wie wir wissen werden das geklaute Autos nach Polen gefahren werden und dort in einzelteile oder ganz verkauft, wir könnten dann in Polen ein Autoschieber einfügen und dort könnte man mit Hilfe von dietrichen Autos klauen und dann in Polen verkaufen oder in Einzelteile. In Tschechien wissen wir das dort man gut an alte und relativ moderne Waffen besorgen könnte, man könnte zumbeispiel dort ein Waffenhändler sowie Waffencraftstation einfügen und man müsse die Waffen über die Grenze schmuggeln wo die Bundespolizei auf die Schmuggler warten würde um Sie zu schnappen. In den Niederlanden könnte man zumbeispiel Canabis Plantagen einfügen, weil wir ja wissen das dort ohne probleme Joint rauchen kann und wenn man nach Deutschland kommt könnte man ärger mit der Bundespolizei bekommen. Die Bundespolizei würde durch die erweiterung mehr Aufgaben bekommen und dadurch würden verschiedene Rp Situation entstehen und man könnte auch Ausländische Staatsbürger werden und versuchen IIllegal nach Deutschland zu kommen usw.


    Man könnte diese Idee noch irgendwie weiter ausbauen damit es Roleplayfreudig wird, vielleicht gibt es ja noch ähnliche Idee die das Crime Rp fördern könnte.

  • Moin,


    ich habe mir etwas Gedanken für das Crime Rp gemacht, wie man das noch durchsetzen könnte ? Wir spielen auf einer Deutschlandkarte, wie wir wissen das Deutschland ja auch Nachbarländer wie die Niederlande, Polen und Tschechien hat. Man könnte wenn dies kein großeraufwand wäre diese drei Länder zumindest Grenzstädte hinzufügen. Wie wir wissen werden das geklaute Autos nach Polen gefahren werden und dort in einzelteile oder ganz verkauft, wir könnten dann in Polen ein Autoschieber einfügen und dort könnte man mit Hilfe von dietrichen Autos klauen und dann in Polen verkaufen oder in Einzelteile. In Tschechien wissen wir das dort man gut an alte und relativ moderne Waffen besorgen könnte, man könnte zumbeispiel dort ein Waffenhändler sowie Waffencraftstation einfügen und man müsse die Waffen über die Grenze schmuggeln wo die Bundespolizei auf die Schmuggler warten würde um Sie zu schnappen. In den Niederlanden könnte man zumbeispiel Canabis Plantagen einfügen, weil wir ja wissen das dort ohne probleme Joint rauchen kann und wenn man nach Deutschland kommt könnte man ärger mit der Bundespolizei bekommen. Die Bundespolizei würde durch die erweiterung mehr Aufgaben bekommen und dadurch würden verschiedene Rp Situation entstehen und man könnte auch Ausländische Staatsbürger werden und versuchen IIllegal nach Deutschland zu kommen usw.


    Man könnte diese Idee noch irgendwie weiter ausbauen damit es Roleplayfreudig wird, vielleicht gibt es ja noch ähnliche Idee die das Crime Rp fördern könnte.

    Währe ne möglichkeit aber solange an den Auto Alarmanlagen nixs gemacht wird wird auch keiner mehr ne gecraftetes Auto mehr rum fahren weil jeder hans und wurst das auto aufknack und für 0 8 15 verkaufen will. Wo die leute meist kein plan haben wie viel wert das auto hat.

    Würde mehr es feiern wenn man aus den nachbar Länder sachen durchs Land schmugeln müste "Drogen" "Waffen" das würde mehr was fürs Crime RP passen.

    Sollte mal hier und da ne Fehler im Text sein sorry LRS.

    (Könnte gerne Freundlich! mich drauf hinweisen oder soltet ihr ne Mod sein es bearbeiten.)

    1x Ein Furry immer 1x Furry? <3

  • Wenn die Farmer sich Gedanken über Crime RP machen, genau mein Humor ^^

    Wobei ich den Vorschlag von Bob tatsächlich nicht mal so kacke finde. Aber ihr werdet es doch eh nicht nutzen. Wie oft habt ihr Drogen gemacht, während die Polizei auf dem Server war? Wie viele Tankstellen/ATM‘s geknackt? Wenn nein warum nicht? Ihr nutzt das vorhandene Angebot ja nicht mal. Das ist zugegebener Maße auch nicht wirklich einfallsreich (das vorhandene System, nicht ihr) und bringt außer Ärger keinen Mehrwert. Aber würde mich trotzdem mal interessieren warum ihr das nicht nutzt wenn ihr jetzt schon mit Crime RP um die Ecke kommt.

  • Darf ich mal was fragen?


    Sind Tankstellen oder Bankautomaten lohnenswert?


    Braucht ihr zu lang oder geht das zu schnell für euch, wenn ihr sowas ausraubt?


    Kann es sein das die Erträge zu klein sind, sodass es die Gefahr von der Polizei entdeckt zu werden, zu niedrig sind?


    Ich weis es ja leider nicht.

  • Nein sind sie nicht. Als erstes stehst du immer minimum 3 Polizisten gegenüber . Also für einen alleine schon mal nicht zu schaffen. Bist du dann auch zu dritt darfst du ja die Beute auch noch durch 3 Teilen. Bei einer Tankstelle braucht man notgedrungen eine Waffe. Was weiß die Polizei und fährt natürlich bewaffnet an. Die Eskalation ist hier halt schon vorprogrammiert. Beim ATM hast du nur ne Chance und zwar wenn du weg kommst ohne die Polizei zu treffen. Ist natürlich geiles RP an dieser Stelle…. Macht Spaß auf beiden Seiten.

  • Habe leider noch nie jemanden an einem ATM angetroffen, an welchem versucht wurde eine RP-Situation aufzuziehen.

    Hochachtungsvoll


    Leonard Engler

    Polizeihauptmeister

    -----------------------------

    Leitung der OEM



    Kontaktmöglichkeiten:

    Bundespolizei Deutschland

    Kommissariat 1 - Schutzpolizei

    Poststraße 3

    60329 Frankfurt a.M.


  • versteh deine Sicht Rosa Lina Schlüpper muss aber dem Leonard Engler sehr stark recht geben.


    Natürlich steuert man das RP an dem Verhalten einzelner Täter und Polizisten.. muss aber auch sagen das ich oft nicht rechtzeitig an einem ATM war. Von meiner Seite aus muss das RP halt stark und logisch klingen, statt dieses standart "Altis Life" oder Abhauen/Waffengebrauch zu nutzen, um beide Seiten "glücklich" zu stellen.


    Thema Waffe zum ausrauben:


    Du kennst dich doch gut aus mit verstecken 😄 war ja oft erfolgreich

  • Achso, wie lang dauert das den ca einen Automaten aufzubrechen?


    Ihr dürft nicht vergessen, wir sind ca 2-3 Streifen und die Karte ist immer noch sehr groß.. wie oft war die Polizei rechtzeitig da?


    Ich hätte gerne mal ein gutes RP Vorort, als immer das "leere" zu finden.. ich sag ja nicht immer diese Personen erwischen aber wenigstens die möglichkeit

  • der Vorschlag an sich ist gut.
    Das andere Problem was ich sehe ist das wenn man den Farmern ihren 1000000000 Millionen lkw klaut und verkauft wieder ganz ganz schnell gejammert wird.

    vielleicht sollte man das mit den Drogen so machen das die über die Grenze gebracht werden können und man den doppelten Ertrag bekommt jedoch damit gerechnet werden muss das dort ein checkpoint der Pol an der Grenze ist :)





                                             B5eMRbvK-O6EBpAE1xhkiYvOne-acazTymIVCJl-TDIBOf8kR--T9XFssDev5SJ3cnVnxPEx7JPe3IJvWBAN-uRgfT7rS7FWMVJsWFc6f4bnQe7E-yRwgKUE7ZQ7yg





    Elijah Moore                                                                                                         
    Kriminalkommissar
    Leiter Direktion Spezialkräfte
    Stv. Leiter Direktion Kriminalität
    Personalmanager
    Memebeauftragter der Bundespolizei
    <3
    Swifty <3

    Kontaktmöglichkeiten:
    Bundespolizei Deutschland
    Kommissariat 1 - Schutzpolizei
    Poststraße 3
    60329 Frankfurt a.M.

    Kommissariat 3 - Kriminalpolizei
    Hochbrückenstraße 7
    80331 München
    Telefon:
    110
  • Von meiner Seite aus muss das RP halt stark und logisch klingen, statt dieses standart "Altis Life" oder Abhauen/Waffengebrauch zu nutzen, um beide Seiten "glücklich" zu stellen.

    Was ich mich immer frage: Mit welcher Begründung sollte ich aktiv einen Geldautomaten und die Tankstelle angehen... die Kamellen wie " öh der hat nen snickers zu viel auf der Rechnung" sind für mich keine vernünftigen gründe... über Spritpreise kann man auch nicht klagen (außer ich habe was verpasst) und lassen sich auch schlecht nachvollziehen da die ki ja schlecht für sich einstehen kann... daher bleibt einzig und allein eine logische schlussfolgerung:

    "Ich brauch halt das Geld"

    gut anders könnte man die Alkohlischen Getränke ins spiel bringen wodurch ein "Fehlberhalten" ind der Tankstelle den Besitzter zum Alarm zwingt, doch wie will wer betrunkenes das vernünftig in einem Gespräch klären? meist schwer da man ja betrunken ist...

    daher ist für mich das persönliche Fazit = Ich lasse es bleiben und geselle mich bei anderen dazu wenn diese ihr glück versuchen und versuche mich als Fluchtoption oder alternative idee darzustellen.... vllt happert es auch nur an meiner eigenen creativität um solch eine Situation sinnvoll rüber zu bringen, sodass beide Parteien auf ihre kosten kommen...

    Bei einem Automaten bestehen mehr Möglichkeiten doch muss man da auf den verstand des gegenpartes hoffen da sich auch dort selten was "verifizieren" lässt...